Rechtliche Konformität der BookingButton Einstellungen
Aktualisiert

BookingSuite übernimmt keine Haftung für Empfehlungen in diesem Artikel. Die Vorschläge in diesem Artikel sind Gefälligkeitsbeispiele und nicht umfassend. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie sich an Ihre Landes-, Bundesstaats- und Regionalgesetze halten. Es wird dringend empfohlen, einen professionellen Rat einzuholen und sich an Ihren lokalen Rechtsbeistand zu wenden, wenn Sie spezifische Fragen oder Zweifel bezüglich Ihrer Website und der DSGVO haben.

Die rechtlichen Anforderungen für Ihren BookingButton und/oder die Webseite, auf der Sie ihn implementieren, können abhängig vom Standort Ihrer Unterkunft und den für Sie und Ihre Besucher geltenden Gesetzen variieren (z.B. Einhaltung der DSGVO oder Bereitstellung von ODR (Online-Streitbeilegung)). Sie sind dafür verantwortlich, diese gesetzlichen Anforderungen und geltenden Gesetze zu überprüfen und einzuhalten.

WICHTIG: BookingSuite bietet keine rechtliche Beratung oder Empfehlungen in Bezug auf diese Anforderungen und ihre Einhaltung. Wenn Sie Fragen zu den rechtlichen Anforderungen Ihrer Webseite haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre lokalen Aufsichtsbehörden.
Im Folgenden finden Sie Informationen über Ihre BookingButton-Richtlinien:

Links mit weiteren Informationen: